Hallo mein Name ist Emily.

 

Ich habe im April 2016 das Licht der Welt erblickt. So schön es auch war, endlich die Menschen zu den Stimmen zu sehen die ich in Mamas Bauch hörte,  so sehr vermisste ich auch das wohlige Gefühl getragen und  eingebettet zu sein. Meine Mama wird mir wahrscheinlich irgendwann erzählen, dass ich ein kleines Schreibaby war ;-)

Da packte mich meine Mama in etwas tolles. Und zwar ein Tragetuch. Darin fühlte ich mich gleich behüteter und wohler.

 

 

 

Meiner Mama war es wichtig ein praktikables und nachhaltig produziertes Tuch zu nutzen. Außerdem sollte es gut aussehen und zu jedem Outfit passen.

So entwickelte sie extra für mich ein eigenes Tragetuch.

Die Mamas meiner Freundinnen und Freunde waren begeistert - die Idee von Little Wombat war geboren.

 

Und das Beste: sogar mein Papa trägt mich nun gerne ganz nah bei sich, genauso wie das kleine Wombat sein süßes Baby trägt.